Fischerprüfung ASV Rheiderland

Zu wenig Beteiligung

Zu wenig Beteiligung am Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung. Nur 9 Teilnehmer konnten die beiden Ausbilder H.J.Everung und B.Strache im Vereinsheim des ASV Rheiderland begrüßen. Eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Teilnehmern ist aber notwendig. Der ASV Rheiderland weist noch einmal ausdrücklich darauf hin das ohne eine gültige Fischerprüfung es keinen „ Angelschein“ oder richtigerweise den Fischereierlaubnisschein gibt! Das gilt besonders für Gastkarten und auch für alle anderen Vereine im Landkreis Leer. Für den kommenden Samstag den 09.02.2019 um 14:30 Uhr im Anglerheim Weener ist nun noch ein zweiter Termin vorbereitet. Die Unterrichtsabende sind wie auch in den zurückliegenden Schulungen in der Woche , im Regelfall dienstags und donnerstags jeweils von 19:00 – 21:00 Uhr. Die Kosten für den Lehrgang betragen 75 €. Für Lehrmaterial kommen ca. 25,00 € dazu. Das Lehrmaterial (Bücher) wird empfohlen ist aber kein muss. Der Samstag ist nur für die Anmeldungen und für Information zur Durchführung bzw. Regularien der Fischerprüfung gedacht. Der ASV Rheiderland spricht hier nochmals eindringlich alle Angler an, die in den letzten 4 -6 zurückliegenden Jahren eine Erlaubnis bekommen haben. Der ASV behält sich vor hier besondere Regelungen anzuwenden. Bleibt zu Hoffen das sich ein paar unentschlossene doch noch aufraffen und sich zum Lehrgang anmelden